Willkommen
Ralf und Nadine

Zwei neue Kolleg:innen ergänzen unser Publishing-Team: Ralf Oberndorfer als Solutions Architect und Nadine Brigger als Producerin. Für uns heisst das: zwei Mal versiertes Verlags- und Medien-Know-how.
Veröffentlicht am 7. Mai 2024

Ralf Oberndorfer

Am 1. Mai begann Ralf Oberndorfer bei uns als Solutions Architect. Ralf war zuletzt als stellvertretender Leiter des Rechteeinkaufs beim Diogenes Verlag tätig. Darüber hinaus war er als Prozessmanager für die Dokumentation und Optimierung sämtlicher Geschäftsprozesse verantwortlich und arbeitete im Projekt zur Einführung eines Redaktions- und Publishingsystems mit. Der gelernte Buchhändler und studierte Germanist verfügt über mehr als 12 Jahre Verlagserfahrung.

Dein Motivationskick am Morgen?
Vor den Aufgaben des Tages stemme ich zuerst einmal ein paar Gewichte. Sport am Morgen weckt Körper und Geist..

Dein Lieblingstool?
Mein Smartphone als vielseitiges Werkzeug für Organisation, Kommunikation und Informationsbeschaffung. Es ist mein unverzichtbarer Begleiter in allen Lebenslagen.

Worauf freust Du Dich besonders bei Edupartner?
Meine Kreativität und Verlagsexpertise in einem tollen, aufgeschlossenen Team einbringen zu können und gemeinsam mit den Kund:innen die für sie beste Lösung zu erarbeiten.

Wir freuen uns auf Ralf, der die Kundenprojekte sicher genauso gut stemmen wird wie seine Sportgewichte. Und wir geben alles, damit auch seine neuen Kolleg:innen ganz schnell unverzichtbare Begleiter:innen werden.

Übrigens: Hier gibt es noch drei weitere Dinge, die man zu Ralf wissen sollte.

Nadine Brigger

Ebenfalls am 1. Mai startet Nadine Brigger bei uns als Producerin. Nadine arbeitete zuvor als Polygrafin beim Tagblatt der Stadt Zürich. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen in verschiedenen Agenturen und der Zeitschriften- und Medienbranche.

Dein Motivationskick am Morgen?
Ohne einen italienischen Espresso am Morgen gehe ich nicht aus dem Haus.

Dein Lieblingstool?
InDesign

Worauf freust Du Dich besonders bei Edupartner?
Auf mein neues, lässiges Team! Sowie spannende Herausforderungen und das Lernen von Neuem.

Wir freuen uns auf Nadines vielseitige und langjährige Erfahrung in der Medienbranche und sind sicher, ihr einige spannende Herausforderungen bieten zu können.

Übrigens: Hier gibt es noch drei weitere Dinge, die man zu Nadine wissen sollte.